Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 
03.05.14

Welttag der Pressefreiheit am 3. Mai

Mit freundlicher Genehmigung der WAN-IFRA

Designer: Sanjeev Saika
Mit freundlicher Genehmigung der WAN-IFRA

Der Aktionstag rückt die überragende Bedeutung des Rechtes auf freie Meinungsäußerung ins Bewusstsein und schärft den Blick für die aktuelle Situation der weltweiten Meinungs- und Pressefreiheit.

In Deutschland ist die Meinungs- und Pressefreiheit seit 1949 im Grundgesetz verankert. Die internationale Lage bleibt jedoch weiterhin prekär. Die Inhaftierung und Ermordung von Journalisten, Zensurmaßnahmen und die erzwungene Schließung von Medienkanälen gehören auf globaler Ebene nach wie vor zur gängigen Praxis.

Zur Lage der Pressefreiheit - Eine Abhandlung über Pressefreiheit und Zensur

   

Buergerstimme - Journalismus am Puls der Gesellschaft

Im Morebooks!-Shop bestellen
Im Morebooks!-Shop bestellen